Tipps und Tricks

Tipps rund um Brauttaschen

Brauttaschen Ratgeber

Die Brauttasche ist ein unverzichtbarer Begleiter einer Braut auf der Hochzeitsfeier. Dieses Accessoire sieht elegant aus und ist gleichzeitig eine universale Lösung, um alle wichtigen Utensilien zu verstauen. Brauttaschen zählen daher zu einen der wichtigsten Accessoires für die Braut.

Selbst wenn die Braut scheinbar alle Hände voll zu tun hat und öfter ein Blumenstrauß oder ein Glas Champagner in der Hand hält, ist eine Brauttasche sehr praktisch und stylisch zugleich. Eine Tasche ergänzt das Brautoutfit und ist ein optisches Highlight. Schließlich sollte die Braut im Mittelpunkt der Feier stehen, da zählt jede Kleinigkeit wie Schmuck oder Accessoire besonders. Brauttaschen haben übrigens auch eine sehr praktische Anwendung und verstauen das Handy, Kosmetik und andere wichtige Mitbringsel. Jede Frau weiß es von der Damentasche sehr zu schätzen.

Worauf sollte man bei der Wahl der Brauttasche achten?

Da die Brauttasche ein wichtiges Accessoire in deinem Brautoutfit ist, solltest du bei der Wahl besonders auf die Farbe achten. Es ist wichtig, dass deine Brauttasche den selben Farbton wie dein Brautkleid hat, damit es ein stimmiges Gesamtbild gibt. Wenn du dich für ein weißes Kleid entschieden hast, solltest du auch eine Tasche im selben Farbton wählen. Ein elfenbeinfarbiges Brautkleid kannst du ideal mit einer Brauttasche in Farbe Ivory kombinieren. Vergiss nicht, dass es auf die Details ankommt. Setze daher farbliche Akzente mit passendem Schmuck, Accessoires und Brautschuhen.

Farbliche Akzente setzen

Reines Weiß ist dir zu langweilig? Sicherlich kannst du auch farbliche Akzente setzen und eine goldfarbene oder silberfarbene Brauttasche mit einem weißen oder elfenbeinfarbigen Brautkleid kombinieren. Auch bunte Brauttaschen sind derzeit im Trend. Achte aber darauf, dass deine Brautschuhe sowie Schmuck und Accessoires den selben Farbton treffen. Brauttaschen kannst du ideal mit der Farbe und dem Design deiner Brautschuhe kombinieren. Passendes Schmuck und weitere Accessoires mit Elementen im selben Farbton gehören ebenfalls dazu.

Beispiel: Wenn du dich für eine goldfarbene Tasche entscheidest, solltest du zu Schuhen im selben Farbton greifen. Accessoires wie Boleros, Schleier oder Haarschmuck sollten ebenfalls goldfarbene Elemente haben. Beim Schmuck ist es nicht unbedingt notwendig, echtes Gold und andere Edelmetalle zu verwenden. Hier gibt es hochwertige Alternativen aus unedlen Metallen.

Bei dem Material der Brauttasche hast du eine große Auswahl. Angefangen vom hochwertigen Satin bis hin zu unterschiedlichsten Stoffarten und Leder. Viele Taschen sind mit Perlen, Strasssteinen oder Kristallen beschmückt, was zusätzlichen Luxus verleiht und die Braut in den Mittelpunkt rückt. Diese kleinen Details können Großes bewirken.

Formen und Designs der Brauttaschen

Bei der Form der Brauttaschen bieten diverse Hersteller verschiedene Modelle an. Ganz beliebt ist die praktische Clutch, Brautbeutel oder Henkeltasche. Mittlerweile gibt es auch sehr extravagante Formen und Designs. Hier solltest du dich ganz nach deinem Geschmack richten. Allein du bestimmst, wie dein Outfit aussehen wird.

Clutch – der Klassiker

Brauttasche Diane Ivory von Rainbow Club aus Satin
Brauttasche Diane von Rainbow Club

Die Clutch zählt zu den bekanntesten Arten der Taschen. Diese Form und das Design hat auch eine enorme Bekanntheit in der Brautmode. Das hat vor allem den Grund, dass eine Clutch zu beinahe jedem Brautoutfit passt. Sie ist stylisch und setzt einen schönen Akzent zum Gesamtbild der Braut. In Kombination mit Dekor-Elementen wie Perlen, Kristallen und Glitzersteinen, verleiht sie ein Hauch von Luxus.

Sicherlich möchtest du deine Clutch nicht den ganzen Tag in der Hand halten. Wenn man bedenkt, dass man hin und wieder ein Glas Champagner oder einen Blumenstrauß in der Hand hält, erscheint es fast unmöglich. Entscheide dich daher für eine Clutch mit einer langen Schulterkette, wenn du deine Brauttasche immer bei dir haben möchtest. Bedenke auch, dass eine Braut-Clutch nicht allzu viel Stauraum bietet. Wenn du mehr Platz benötigst, solltest du dich für eine andere Taschenform entscheiden. Dank dem praktischen Magnetverschluss, ist eine Clutch-Brauttasche sehr einfach in der Verwendung. Wenn du mehr Comfort benötigst, achte darauf, dass deine Tasche über einen Magnetverschluss verfügt.

Brautbeutel – kompakte Brauttaschen

Der Brautbeutel wird über einen Kordelzug geöffnet und verfügt über keinen weiteren Verschluss oder eine Innenaufteilung. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen kleinen Beutel, der wenig Stauraum bietet. Viel mehr als nur ein Lippenstift und ein kleiner Schminkspiegel passt leider nicht in eine solche Tasche. Wenn du mehr Platz benötigst, solltest du eine größere Brauttasche wie eine Clutch oder Henkeltasche nehmen.

Wenn du nach einer kompakten Lösung suchst, ist ein Brautbeutel die gute Wahl. Eine Braut-Beuteltasche ist so klein, dass man sie ohne Probleme um das Handgelenk wickeln kann. Dadurch bleiben die Hände frei für Wichtiges. Das praktische Design sorgt dafür, dass man den Blumenstrauß halten kann, ohne dabei die Brauttasche zur Seite legen zu müssen. Geschmückt mit Kristallen, Perlen oder frischen Blumen, ergänzt der Brautbeutel ideal das Brautoutfit, ohne dabei besonders aufzufallen.

Henkeltasche – vielseitige Anwendung

Die Henkeltasche ist allgegenwärtig und im Alltag häufig anzutreffen. Es handelt sich um die klassische Damentasche mit zwei Henkeln. Praktisch, nützlich und geräumig – die Henkeltasche gibt es auch als Brauttasche mit einem quadratischen, rechteckigen, ovalen oder runden Design. Durch die praktische Innenaufteilung mit vielen Fächern, Täschchen und mehreren Innenfächern, kannst du mehrere Gegenstände gut verstauen. Dein Handy, Kosmetik, Braut-Handschuhe, Servietten und mehr nützliche Gegenstände finden Platz in der Braut-Henkeltasche.

Eine Henkeltasche bietet Platz für viele Gegenstände und ist daher selbst groß und geräumig. Das kann sehr klobig im Gesamtbild der Braut wirken. Achte daher darauf, dass deine Brauttasche nicht allzu groß ist und gut in eine Hand passt. Andere Brauttaschen wie die Clutch oder ein Brautbeutel sind eine kompaktere Lösung. Entscheide dich für ein Modell, was dir am Herzen liegt. Bei ByStep findest du Brauttaschen verschiedener Modelle und Designs von diversen Herstellern.

Brauttasche T8 von Avalia Ivory
Brauttasche mit Henkeln T8 von Avalia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.