Ergebnisse 1 – 15 von 48 werden angezeigt

Show sidebar
Brautschuhe Avalia BONNIE Ivory Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Avalia BONNIE Ivory Satin

108,00 
Flache Brautschuhe Cameron von Rainbow Club in Ivory aus Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Rainbow Club Cameron Ivory

129,00 
Brautschuhe Avalia SISSI Ivory Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Avalia SISSI Ivory Satin

107,00 
Brautschuhe Brianna von Rainbow Club in Ivory aus Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Rainbow Club Brianna Ivory

134,00 
Brautschuhe Braut-Sneaker Robin Avalia Ivory Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Avalia Sneaker ROBIN Satin

112,00 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Avalia Sneaker EMILY Satin

112,00 
Brautschuhe Avalia BIBI Ivory Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Avalia BIBI Ivory Satin

108,00 
-34%
Bequeme Brautschuhe Stacy silber Glitzer

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Ca. 3-5 Werktage

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe bequem Stacy silber Glitzer

95,00  63,00 
-31%
Braut-Ballerinas Blair Silber

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Ca. 3-5 Werktage

Ausführung wählen
Schließen

Braut-Ballerinas Bea silber Glitzer

89,00  61,00 
Brautschuhe Vegan Little Rosie von Rainbow Club in Ivory

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Rainbow Club Little Rosie Ivory

115,00 
Flache Brautschuhe Ashlee von Rainbow Club in Ivory aus Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Rainbow Club BELINA Ivory

139,00 
Brautschuhe Alise von Rainbow Club in Ivory aus Satin

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Rainbow Club ALISE Ivory

129,00 
-7%Sold out
Braut-Ballerinas Blair weiß Leder

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Ca. 5 – 10 Werktage

Ausführung wählen
Schließen

Braut-Ballerinas Blair Leder ivory

59,00  55,00 
-32%
Bequeme Brautschuhe Stacy

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Ca. 3-5 Werktage

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe bequem Stacy rosa

95,00  65,00 
New

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Schließen

Brautschuhe Avalia Sneaker ZOEY Spitze

121,00 

Flache Brautschuhe sind sehr bequem

Wenn Sie vor der großen Wahl stehen, welche Brautschuhe besser für Sie passen, spielt die Absatzhöhe eine entscheidende Rolle. Flache Brautschuhe sind eine gute Alternative zu Schuhen mit hohem Absatz, da sie besonders bequem sind. Wenn Sie im Alltag keine High-Heels tragen, sind Schuhe mit hohem Absatz eher nicht zu empfehlen. Zwar kann jeder das Laufen mit solchen Schuhen anlernen, doch nicht immer ist es möglich. Viele Bräute entscheiden sich auch bewusst zu flachen Schuhen für die Hochzeit. Schließlich möchte keiner unsicher und mit einem wackeligen Gang auf seiner eigenen Hochzeit auftreten. Auch schmerzende Füße lassen sich durch das Tragen von bequemen Brautschuhen mit flachem Absatz oft vermeiden. Flache Brautschuhe sind nicht nur zum Stehen, sondern auch zum Tanzen perfekt geeignet. Alles Gründe, die eine Braut dazu bewegen, sich für flache Hochzeitsschuhe zu entscheiden.

Flache Schuhe liegen übrigens sehr im Trend und viele Modelle können nicht nur zur Hochzeit getragen werden. Flache Schuhe wie Ballerinas oder Sandalen sind deshalb im Alltag sehr verbreitet. Wenn Sie sich für ein klassisches Modell entscheiden, können Sie es auch zu besonderen Anlässen nach der Hochzeit tragen. Dies ist sehr praktisch, da somit die Schuhe nach der Hochzeit nicht unbedingt im Schrank verschwinden müssen.

Welches Kleid ist für flache Brautschuhe besser geeignet?

Eine wichtige Rolle bei der Wahl der richtigen Brautschuhe spielt das Brautkleid. Nicht nur die Farbe der Schuhe muss mit der Farbe des Kleides harmonieren, sondern auch das Modell und die Ausführung. So sind viele flachen Brautschuhe sowohl für ein langes, wie auch für ein kurzes Brautkleid geeignet. Es gibt aber auch einige Ausnahmen, die es zu beachten gibt.

Braut-Ballerinas passen besonders zu einem langen Brautkleid. Da sie von dem Brautkleid die meiste Zeit verdeckt sind, treten diese optisch nicht hervor und wirken gleichzeitig süß und mädchenhaft. Keine Regel ohne Ausnahmen, denn Braut-Ballerinas mit Dekor-Elementen oder Fesselriemchen können auch mit einem kurzen Kleid getragen werden. Hochzeitsschuhe mit einem kleinen Absatz können auch mit einem kurzen Brautkleid getragen werden. Sie wirken elegant und strecken das Bein ein wenig, womit sie gleich in den Mittelpunkt rücken. Optische Hingucker sollte man nicht immer unter einem langen Kleid verstecken und kann diese gerne auch mit einem kurzen Kleid präsentieren.

Modelle der flachen Brautschuhe

Bei flachen Brautschuhen sind komplett flache Schuhe von Schuhen mit einem kleinen Absatz zu unterscheiden. Beide Modelle sind sehr bequem und sehen hübsch aus. Braut-Ballerinas sind sehr ergonomisch und daher der ideale Begleiter für die gesamte Hochzeitszeremonie und den Hochzeitstanz. Solche Schuhe können auch als Ersatzpaar bzw. zweites Paar Brautschuhe mitgenommen werden, um sie ausschließlich zu Aktivitäten wie dem Hochzeitstanz zu tragen. Auch Brautsneakers gehören zu den bequemsten Brautschuhen und werden vor allem für Außenaktivitäten ausgesucht. Diese sportlich-elegante Lösung ist für Locations an der frischen Luft eine gute Alternative zu klassischen Hochzeitsschuhen.

Brautschuhe mit flachem Absatz

Ein flacher Brautschuh ist nicht immer komplett flach. Auch Brautschuhe mit einem Absatz gibt es in einer flachen Ausführung. Von einem flachen Absatz ist immer die Rede, wenn dieser kleiner als 6 cm beträgt. Sehr beliebt sind flache Pumps mit einem Pfennigabsatz oder Blockabsatz. Einige Modelle der flachen Brautschuhe kommen auch mit einem Trichterabsatz. Welches Modell passt, muss jede Braut für sich selbst entscheiden. Brautschuhe mit einem flachen Absatz strecken das Bein optisch und können dank der geringen Höhe auch von Trägerinnen flacher Schuhe getragen werden. Solche Schuhe haben gegenüber von Brautschuhen mit hohem Absatz einen sehr guten Halt. Damit die Schuhe auch bei Wind und Wetter mithalten, ist der Absatz oft mit einem anderen Material bezogen, wie der restliche Schuh. Auch zum Zweck des Designs sind manche Absätze in einer anderen Farbe und Optik gehalten. Das setzt einen schönen Akzent und rückt solche Schuhe in den Mittelpunkt.

Sind offene oder geschlossene Schuhe besser geeignet?

Wenn Sie im Sommer draußen heiraten, sind offene Brautschuhe oft besser geeignet als geschlossene Schuhe. Offene Brautschuhe versorgen die Füße mit frischer Luft und sehen zudem sehr stylisch aus. Zu den offenen Brautschuhen gehören beispielsweise Peeptoes oder Sandaletten. Flache Brautschuhe aus Stoff und anderen gelochten Materialien sorgen für die nötige Atmungsaktivität der Füße in der Sommerhitze. Damit die Schuhe nicht verrutschen oder abfallen und es nicht zum “Aschenputtel-Effekt” kommt, können Sie sich für ein Modell mit Fesselriemchen entscheiden. Somit haben Ihre Schuhe einen festen Halt und bleiben bei allen Aktivitäten an Ort und Stelle.

Die absoluten Brautschuh-Klassiker sind natürlich geschlossene Schuhe. Hier haben Sie oft sogar mehr Auswahl als bei offenen Hochzeitsschuhen. Geschlossene Brautschuhe aus Satin oder Leder sind das ideale Schuhwerk für Zeremonien im Ambiente bei jeder Jahreszeit sowie im Sommer bei Regentagen. Flache Brautschuhe in geschlossener Ausführung sind eine optimale Wahl für alle Fälle.

Flache Brautschuhe aus Leder oder aus Satin?

Bei der Wahl des Materials für flache Brautschuhe kommt Leder und Stoff wie zarter Satin in Frage. Brautschuhe aus Leder sind besonders strapazierfähig und weniger anfällig für Schmutz, weshalb sie für Feierlichkeiten an der frischen Luft sehr gut geeignet sind. Brautschuhe aus Satin sind besonders schön und oft mit Zierelementen wie Perlen, Glitzern, Strass-Steinen oder Applikationen versehen. Solche Elemente machen die Schuhe einzigartig und wunderschön. Satin-Schuhe sind für alle Bräute geeignet, die besonders schöne Schuhe für ihre Hochzeit aussuchen. Der einzige Nachteil liegt darin, dass diese im Vergleich zu Lederschuhen schneller Schmutz anziehen und nicht so leicht zu reinigen sind. Lassen Sie sich von verschiedenen Modellen und Ausführungen flacher Brautschuhe inspirieren und wählen Sie ein Liebling, das zu Ihnen passt. Egal ob Leder, Kunstleder, Satin oder Stoff, wir haben flache Brautschuhe für jeden Anlass und Geschmack.